Pieter Lastman, 1618 – Der Engel Raphael verabschiedet sich vom alten Tobit und seinem Sohn – Kunstdruck

29,99 €

inkl. MwSt. Versand berechnet an der Kasse.

Spezifikationen des Kunstdrucks "Der Engel Raphael verabschiedet sich vom alten Tobit und seinem Sohn"

Dieses 17. Jahrhundert Das Kunstwerk wurde vom Meister gemalt Pieter Lastmann. Darüber hinaus ist das Kunstwerk in der digitalen Kunstsammlung des Statens Museum for Kunst (Dänische Nationalgalerie) enthalten Kopenhagen, Dänemark. Dieses gemeinfreie Kunstwerk wird mit freundlicher Genehmigung von aufgenommen Nationalgalerie von Dänemark.: . Weiter ist die Ausrichtung der digitalen Reproduktion in Landschaft Format mit einem Bildverhältnis von 3 : 2, was dies impliziert Die Länge ist 50 % länger als die Breite.

Bestellen Sie das Produktmaterial, das Sie bei sich zu Hause aufhängen möchten

Für jedes Produkt bieten wir eine Reihe unterschiedlicher Materialien und Größen an. Um Ihren persönlichen Anforderungen optimal gerecht zu werden, können Sie zwischen folgenden Produktanpassungsmöglichkeiten wählen:

  • Segeltuch: Eine bedruckte Leinwand, die auf einen Holzkeilrahmen gespannt ist. Es entsteht ein einzigartiger Effekt der Dreidimensionalität. Mit einer Leinwand dieses Meisterwerks können Sie Ihren eigenen Kunstdruck in ein großes Kunstwerk verwandeln, wie Sie es in einer Galerie sehen würden. Leinwanddrucke haben ein relativ geringes Gewicht, was bedeutet, dass Sie Ihren Leinwanddruck einfach und ohne Wandhalterungen aufhängen können. Deshalb eignen sich Leinwanddrucke für jede Art von Wand.
  • Acrylglasbild (mit Echtglasbeschichtung): Ein glänzender Acrylglasdruck, der manchmal auch als UV-Druck auf Plexiglas bezeichnet wird, verwandelt Ihr liebstes Originalkunstwerk in ein wunderbares Dekor. Das Kunstwerk wird mit Hilfe moderner UV-Direktdrucktechnologie hergestellt.
  • Metallbild (Alu-Dibond): Ein Alu-Dibond-Druck ist ein Druckmaterial mit beeindruckender Tiefenwirkung. Ein direkter Alu-Dibond-Druck ist Ihr bester Einstieg in den Kunstdruck mit Aluminium. Beim Direktdruck auf Aluminium-Dibond drucken wir das ausgewählte Kunstwerk auf die Oberfläche des Aluminiummaterials. Die Farben sind leuchtend und leuchtend, die feinen Details des Drucks erscheinen gestochen scharf und man kann das matte Aussehen der Oberfläche förmlich wahrnehmen. Der Direktdruck auf Aluminium gehört zu den beliebtesten Einsteigerprodukten und stellt eine zeitgemäße Möglichkeit zur Präsentation von Kunstreproduktionen dar, da er die Aufmerksamkeit auf das Kunstwerk lenkt.
  • Posterdruck (Leinwandmaterial): Das Artprinta Bei einem Posterdruck handelt es sich um eine bedruckte flache Leinwand mit einer körnigen Textur auf der Oberfläche. Bitte beachten Sie, dass wir abhängig von der absoluten Größe des Leinwandposterdrucks einen weißen Rand von 2–6 cm um das Kunstwerk hinzufügen, um die Rahmung zu erleichtern.

Haftungsausschluss: Wir tun unser Möglichstes, unsere Kunstprodukte möglichst detailgetreu abzubilden und auf den jeweiligen Produktdetailseiten visuell darzustellen. Dennoch können der Farbton des Druckmaterials sowie der Aufdruck geringfügig von der Darstellung auf dem Bildschirm des Geräts abweichen. Abhängig von Ihren Bildschirmeinstellungen und der Qualität der Oberfläche werden nicht alle Farbpigmente so realistisch gedruckt wie in der digitalen Version auf dieser Website. Da unsere Kunstdrucke manuell verarbeitet und gedruckt werden, kann es auch zu geringfügigen Abweichungen in der genauen Position und Größe des Motivs kommen.

Die Produktdetails

Produkt Klassifikation: Kunstreproduktion
Art der Reproduktion: digitale Reproduktion
Herstellungsprozess: UV-Direktdruck (Digitaldruck)
Herkunft: hergestellt in Deutschland
Art der Aktie: On-Demand-Produktion
Verwendungszweck: Galeriewand, Wandbild
Artwork-Ausrichtung: Landschaftsformat
Seitenverhältnis: Länge zu Breite 3 : 2
Auswirkungen auf das Bildseitenverhältnis: Die Länge ist 50 % länger als die Breite
Materialien: Acrylglasdruck (mit Echtglasbeschichtung), Metalldruck (Alu-Dibond), Posterdruck (Leinwandpapier), Leinwanddruck
Leinwand auf Keilrahmen (Leinwanddruck) Optionen: 30x20cm - 12x8", 60x40cm - 24x16", 90x60cm - 35x24", 120x80cm - 47x31", 150x100cm - 59x39"
Acrylglasbild (mit Echtglasbeschichtung) Größenvarianten: 30x20cm - 12x8", 60x40cm - 24x16", 90x60cm - 35x24", 120x80cm - 47x31", 150x100cm - 59x39"
Posterdruck (Leinwandpapier): 60x40cm - 24x16", 90x60cm - 35x24", 120x80cm - 47x31"
Aluminiumdruckgrößen: 30x20cm - 12x8", 60x40cm - 24x16", 90x60cm - 35x24", 120x80cm - 47x31"
Kunstdruckeinrahmung: Bitte beachten Sie, dass diese Kunstkopie keinen Rahmen hat

Strukturierte Grafikdaten

Name des Kunstwerks: „Der Engel Raphael nimmt Abschied vom alten Tobit und seinem Sohn“
Kategorisierung: Malerei
Oberbegriff: klassische Kunst
Uhrzeit: 17. Jahrhundert
Entstehungsjahr: 1618
Alter des Kunstwerks: 400 Jahre
Museum / Standort: Statens Museum for Kunst (Nationalgalerie von Dänemark)
Standort des Museums: Kopenhagen, Dänemark
Webseite des Museums: Statens Museum for Kunst (Nationalgalerie von Dänemark)
Lizenztyp des Kunstwerks: public domain
Mit freundlicher Genehmigung von: Nationalgalerie von Dänemark

Kurzer Überblick über den Künstler

Künstlername: Pieter Lastmann
Andere Namen: Rembrandts Lehrmeister, Lasman, lastmann pp, Lastmann Pieter Pietersz, Pieter Lostman, Lastman Pieter Pietersz., den alten Lastman, Leastman, Pieter Lastman, Lastman Pieter, P. Lasman, לסטמן פייטר, Pierre Lastman, P. Lastmann, Lastman, Laistman, P Lastman, Peter Laysman, P. Laftman, Pieter Laistman, P. Lastman, Pieter Lastmam, Lostman, Pieter Leastman, Lastmann, Peter Lastmann, Pieter Lastmann, Pieter Lasman, Lastmann Pieter, Pieter Pietersz Lastman, J. Lastman, Pieter Pietersz Lastmann , Pieter Pietersen, Pieter Pietersz. Lastman, Piter Lastmann, Peter Lastman
Geschlecht: männlich
Nationalität des Künstlers: Niederländisch
Berufe: Zeichner, Maler
Kanton: Niederlande
Einstufung des Künstlers: alter Meister
Alter beim Tod: 60 Jahre
Geboren im Jahr: 1573
Geboren in (Ort): Amsterdam, Nordholland, Niederlande
Gestorben im Jahr: 1633
Todesstadt: Amsterdam, Nordholland, Niederlande

© Urheberrecht geschützt, Artprinta.com (Artprinta)

Beschreibung des Originalkunstwerks vom Statens Museum for Kunst (Dänische Nationalgalerie) (© - Statens Museum for Kunst (Dänische Nationalgalerie) - Statens Museum for Kunst (Nationalgalerie von Dänemark))

Wie so viele andere Künstler seiner Zeit ging Pieter Lastman nach Abschluss seines Studiums nach Rom. Hier traf er Künstler wie den deutschen Maler Adam Elsheimer (1578–1610). Inspiriert von Elsheimer übernahm und entwickelte Lastman die sogenannten Kabinettstücke, kleine Gemälde, die Szenen aus der Bibel, der Geschichte oder der Mythologie zeigen.

Die Geschichte des Gemäldes Die Geschichte von Tobias und seinem Schutzengel, dem Erzengel Raphael, wird im Buch Tobit aus den Apokryphen des Alten Testaments erzählt. Es spielt in Ninive, der assyrischen Stadt, in die die Israeliten deportiert wurden. Tobias steht vor vielen Prüfungen und Schwierigkeiten, um die Medikamente zu bekommen, die er für seinen blinden Vater Tobit brauchte.

Neue Themen Wie es die damalige Kunsttheorie erforderte, machte es sich Lastman zur Ehrensache, neue Themen zu entwickeln, die kein anderer Künstler jemals dargestellt hatte. Lastman platzierte die Szene durch die im Stillleben im Vordergrund verwendeten Objekte in seiner eigenen Zeit. Der Silberkrug im sehr aufwendigen und organischen Ohrmuschelstil stammt vom niederländischen Silberschmied Adam van Vianen (1568/69-1627). Er wurde von der Silberschmiedegilde in Amsterdam mit der Anfertigung des Stücks beauftragt.

Das könnte dich auch interessieren

Zuletzt angesehen